Frau Rechtsanwältin Beate Wypchol und Herr Rechtsanwalt Jörg Reich beraten Sie zum Themen der Vorsorgevollmacht Patientenverfügung Betreuungsverfügung Generalvollmacht

Mit der Vorsorgevollmacht kann man für den Fall, dass man selbst nicht mehr fähig ist, Entscheidungen zu treffen, einer Person des Vertrauens die Wahrnehmung einzelner oder aller Angelegenheiten übertragen. Der Bevollmächtigte kann dann stellvertretend handeln, entscheiden und Verträge abschließen, ohne dass es weiterer (gerichtlicher) Maßnahmen bedarf. Die Vorsorgevollmacht kann sich auf Bankangelegenheiten, Verträge, Angelegenheiten der […]

Gesetzliche Erbfolge Die Beratungspraxis zeigt, dass die Ratsuchenden oft unentschlossen sind, wenn es darum geht, ein Testament zu errichten. Als Gründe dafür, dass die Errichtung eines Testamentes für unnötig erachtet wird, wird oft genannt, dass man ohnehin nicht viel zu vererben habe oder dass man ja nur den Ehepartner und ein Kind habe und es […]

Patientenverfügung | Jeder kann plötzlich und unerwartet, z.B. durch Unfall oder Krankheit, in eine Situation kommen, in der er nicht mehr in der Lage ist, über die eigene Behandlung zu entscheiden. Für diesen Fall ist es wichtig, seine Wünsche und Vorstellungen bereits im Voraus zu bestimmen und sie entsprechend zu dokumentieren, damit im Ernstfall nicht […]

Erben | Vererben | Schenken Erbrecht in Kleinlinden. Wir nehmen uns Zeit für eine einfühlsame und unabhängige Beratung Nicht nur in Zeiten der Pandemie beschäftigen sich Menschen nachhaltig mit der Frage, was sie wem vererben möchten. Kein Streit Streit und das Gerede der Leute soll vermieden werden. Gleichzeitig ist nicht jeder mit der gesetzlichen Erbfolge […]

Rechtsanwältin Beate Wypchol ist in Strzelce Opolskie in Polen geboren und aufgewachsen. Sie hat in Gießen an der JLU Rechtswissenschaften studiert. Schon während des Studiums wählte sie das Familienrecht zu ihrem Schwerpunkt. Im Rahmen des Referendariats war sie beim Amtsgericht Gießen – Familiengericht- tätig. Dort wurde sie unter dem langjährigen Leiter des Familiengerichts ausgebildet. Bereits […]

Rechtsgebiete zu denen Sie unsere Kanzlei u.a. berät sind: Arbeitsrecht, Kündigung, Abmahnung, AGG Arztrecht, Privatleistungen, IGEL Bank- und Kapitalmarktrecht, Darlehen, Widerruf, Vorfälligkeit Ehe- und Familienrecht, Scheidung, Trennung, Unterhalt Erbrecht, Nachlass, Vermächtnis, „Schenkung“, Steuern Fonds, Anlagefonds, Beratungsfehler, Schadensersatz Forderungsbeitreibung, Inkasso, Mahnbescheid Gesellschaftsrecht, Gmbh & Co. Kg Handels- und Wirtschaftsrecht, Lizenz- und Know-How-Verträge,  IT- und IT-Vetragsrecht, Kaufrecht Kreditkarte, […]