Der Insolvenzverwalter der  CSA 4 und CSA 5 Fonds klagt!

Sind auch Sie betroffen?

CSA Anleger – werden verklagt!

Aktuell klagt der Insolvenzverwalter, Dr. Markus Schädler, über die Kanzlei Bendel und Partner landauf und landab angeblich noch zu beanspruchende monatliche Beteiligungsbeträge ein.

Anleger, die ohnehin bereits einen Großteil ihrer Anlage verloren haben, können auf gute Aussichten bauen, sich mit Erfolg gegen die Klagen zu wehren. In vielen Fällen ist bereits fraglich, ob ein wirksamer vertrag zu Stande gekommen ist.

Wird Ihnen eine Klage wegen Ihrer Beteiligung an der CSA 4 bzw. CSA 5 zugestellt, müssen Sie sich innerhalb der vom Gericht gesetzten Frist gegen den Anspruch verteidigen. Sie sollten dann nicht zögern, einen versierten Anwalt zu Rate zu ziehen. Ist bereits ein Versäumnisurteil ergangen ist unbedingt die  zweiwöchige Frist zur Einlegung des Einspruchs zu beachten. Aufgrund der bereits von uns vertretenen Verfahren bieten wir Ihnen gerne eine kostengünstige Ersteinschätzung der Erfolgsaussichten an.

Rufen Sie uns noch heute an, oder senden Sie uns eine E-Mail! Wir helfen gerne weiter!