Immobilien werden von Paaren, seien sie verheiratet oder auch nicht, gerne gemeinsam in dem Vertrauen auf eine langfristige Bindung erworben. Statistisch ist die Bindung an den zum Erwerb der Immobilie gezeichneten Darlehensvertrag zeitlich erheblich länger, als im Mittel die zu erwartende Beziehungzeit. Trennen sich Paare, will auch das finanzielle geregelt sein. Bislang zeigt die Erfahrung, […]

Die internationale Scheidung kommt immer häufiger vor. In Deutschland leben immer mehr Bürger aus anderen EU-Staaten. Auch viele Deutsche haben ihren Wohnsitz in andere EU-Staaten verlegt. Am 21.06.2012 ist in zahlreichen europäischen Staaten die sog. Rom-III-Verordnung (Nr. 1259/2010) in Kraft getreten, die nunmehr regelt, welches Recht auf die internationale Scheidung Anwendung findet. Das bisher geltende […]

I. Wie erreiche ich die Aufhebung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft? Gleichgeschlechtliche Partner werden nicht geschieden, sondern ihre „Lebenspartnerschaft“ wird durch einen Beschluss des Familiengerichts aufgehoben. Das geschieht auf Antrag eines oder beider Lebenspartner. Die Voraussetzungen ergeben sich aus dem § 15 LPartG: Das Gericht hebt die Lebenspartnerschaft auf, wenn (alternativ)   1. die Lebenspartner seit einem […]

Das ist der sogenannte Zugewinnausgleich. Das in die Ehe eingebrachte Vermögen bleibt im alleinigen Eigentum des jeweiligen Partners. Nach der Trennung will man in den meisten Fällen dem anderen nur so wenig wie möglich vom gemeinsamen Ersparten überlassen. So kommt es vor, dass auch beruflich erfolgreiche Ehepartner bis zum Scheidungstermin plötzlich „verarmen“. Es wird Geld […]

Verwirkung des nachehelichen Unterhalts Das Gesetz geht davon aus, dass dem unterhaltsverpflichteten Ehegatten die Weiterzahlung des Unterhalts nicht mehr zumutbar ist, wenn der unterhaltsberechtigte Ehegatte eine verfestigte Beziehung mit einem neuen Partner eingeht. Wann ist aber eine neue Partnerschaft verfestigt? In der Rechtsprechung wurde in der Regel nach 2 bis 3 Jahren des Zusammenlebens eine […]

Die Düsseldorfer Tabelle zeigt auf, wie viel Unterhalt Eltern ihren Kindern schulden, wenn sie nicht zusammen leben. Die Tabelle wird vom Oberlandesgericht Düsseldorf herausgegeben in Abstimmung mit den anderen Oberlandesgerichten und dem Deutschen Familiengerichtstag. Sie wird regelmäßig aktualisiert, so dass die Höhe der Unterhaltsbeträge entsprechend angepasst wird. Nachdem im Jahr 2011 der Selbstbehalt von 900,00 […]

Unbestritten ist das Auto der Deutschen liebstes Kind – gerne wird es für jede Wegstrecke genutzt, sei sie noch so kurz, das Wetter noch so schön oder die Bus-/Bahnverbindung noch so gut. Das Auto wird am Wochenende spazieren gefahren, gesaugt, geputzt oder aber steht einfach nur als Statussymbol gut sichtbar vor der heimischen Garage. Vielfach […]