Mieter und Vermieter trennen sich mit dem Mietaufhebungsvertrag einvernehmlich voneinander und regeln damit auch weitere Details.

Der Mietaufhebungsvertrag kann eine einfache und freiwillige Lösung für umfangreiche und komplizierte Situationen sein. Wenn Mieter und Vermieter sich einig sind, können sie ihr gesamtes Mietverhältnis damit vorzeitig beenden. Gesetzliche Kündigungsfristen können mit einem solchen Vertrag von beiden Seiten umgangen werden.

Häufig wird ein solcher Vertrag vom Vermieter verwendet wenn sich ein Mieter-Ehepaar trennt (Scheidung) und ein Partner aus dem Mietverhältnis entlassen werden soll. Ein Partner kauft sich heraus.

Ein vorzeitiger Auszug kann gewährt werden. Abfindungen oder auch Abschlagszahlungen für Ein- und Umbauten eines Mieters können vergütet, aber auch vertraglich aufgeschlossen werden. Häufig finden sich in langjährigen Mietverhältnissen über gesamte Wohnhäuser zahlreiche solcher und ähnlicher Fragen, bei denen eine Kündigung zu kurz greift. Die Parteien wollen meist Klarheit schaffen über eine Vielzahl einzelner Fragen.

Liegt das Interesse an einem vorzeitigen Auszug eher beim Vermieter wird meist dem Mieter ein Umzugskostenzuschuss gewährt.

Inhalte eines Mietaufhebungsvertrags: Was gehört rein?

Die Schriftform empfiehlt sich dringend, wegen der Beweiskraft und zur Regelung der einzelnen Details.
Wer zieht wann, wo genau aus und bekommt was dafür? Die Höhe und der Grund der Abfindung sind regelmäßige Themen.Sind noch Schönheitsreparaturen geschuldet, Was geschieht mit der Kaution, den Einbauten des Vermieters, welche Summe ist für über obligatorische Renovierungen (oft an Häusern) zu zahlen, Wohnwertverbesserung, Freiwillige Substanzerhaltung. Was ist mit vom Mieter (un-)verschuldeten Substanz-Schäden am Gebäude. Wie wird mit den noch ausstehenden Nebenkosten umgegangen? Ort, Datum, Unterschrift sollten auf keinen Fall fehlen. Jede Partei erhält eine unterschriebene Kopie bzw. Abschrift des Vertrages.

 

Rechtsanwalt Dominic Döring aus Gießen berät zum Thema Mietrecht in und um Gießen.